Happy Projects:

Ein neues CRM-System für optimale Ressourcen- und Veranstaltungsplanung

Mit Microsoft Dynamics CRM 3.0 sind wir für die Zukunft gerüstet. Wir planen gezielte Marketing-aktivitäten einzusetzen, die genauer auf die unterschiedlichen Kundeninteressen abgestimmt sind.

Mag. Claudia Euler-Rolle, Roland Gareis Consulting GmbH

Der Kunde:

Roland Gareis Consulting GmbH – ist mit 10 Mitarbeitern sowie 15 Trainern im Bereich Beratung von Prozess-, Projekt- und Programmmanagement tätig.

Ausgangssituation

Die Access-Datenbank mit 23.000 Adressen entsprach einem klassisch gewachsenen System mit unzureichender Aktualisierung. Zudem waren kaum Analysen möglich. Auch eine Kundenhistorie gab es nur rudimentär.


Lösung

Microsoft Dynamics CRM 3.0 sollte von nun an nicht nur das Kundenkontakt-management ermöglichen, sondern auch die internen Planungsprozesse für Trainings und Seminare Unterstützen.

Vorteile

  • Transparente Informationen
  • Kundenhistorie auf einen Blick
  • Planung von Seminaren
  • Analyse von Verkaufschancen und Umsatzerwartungen
  • Modifikation durch Konfiguration

Roland Gareis Consulting gehört nicht nur zu den Profis rund um Projekt- und Prozessmanagement, sondern setzt auch intern auf effiziente Abläufe. So setzte IT-Partner k.section für die Firma ein leistungsfähiges CRM-System um, dass sowohl Kundenkontakte verwaltet, als auch ein perfektes Planungswerkzeug für Veranstaltungs- und Seminarmanagement darstellt. Die Grundlage dafür bildet Microsoft Dynamics CRM 3.0 in Kombination mit Microsoft Windows Small Business Server 2003. Nahtlose Integration macht die Anwendung zum Vergnügen – und zu einem schlagkräftigen Instrument für die strategische Geschäftsplanung.


Vollständige Referenz lesen »