whatsnew

Microsoft Dynamics CRM 2015 – Die wichtigsten Neuerungen im Überblick

Microsoft Dynamics CRM 2015 ist sowohl OnPremise als auch Online verfügbar und bringt eine Menge neue Features. Es handelt sich dabei um eine große Zahl an Verbesserungen für die CRM Administration aber vor allem für den End-Benutzer. In diesem Blogeintrag möchten wir die wichtigsten Neuerungen zusammenfassen.

 

1. Suchfunktion

In CRM 2015 können Sie mit einer einzelnen Suche, gleichzeitig über mehrere Entitäten nach Datensätzen suchen. Dadurch ist es möglich auf sehr einfache Art und Weise, mit einer einzelnen Suchabfrage einen Überblick über alle im System abgelegten Daten zu erhalten.

Suche

 

2. Verbesserte Geschäftsprozesse

Geschäftsprozesse können jetzt mit Verzweigungslogik implementiert werden.

Prozesse

 

3. Verbesserte Geschäftsregeln

Geschäftsregeln können von nun an mit if/then beziehungsweise and/or Logik erstellt werden. Geschäftsregeln werden nicht wie in CRM 2013 clientseitig ausgeführt sondern von nun an serverseitig.

br

 

4. Berechnete Felder

Ab sofort können komplexere Feldberechnungen erstellt werden, die über einen periodisch laufenden Job oder eine Geschäftsregel laufen. Es können sogar Daten von Subdatensätzen aufsummiert und in den Masterdatensatz gespeichert werden.

 

5. Mobile Sales (Tablet App)

CRM 2015 ermöglicht es Drafts auch offline zu erstellen welche gesynced werden, sobald wieder eine Netzwerkverbindung zur Verfügung steht. Außerdem können alle Dashboards auf Tablets angezeigt werden.

dash draft

 

6. Hierarchische Sicherheit

Mit CRM 2015 ist es möglich neben den bekannten Sicherheitsmodellen auf die zusätzliche hierarchische Sicherheit aufzubauen. Mit diesem neuen Feature ist es möglich, dass Benutzer auf Basis ihrer Position im Unternehmen Zugriff auf Datensätze erhalten.

hier

 

7. Outlook synchronisation

Im neuen Outlook-Client ist es nun möglich zu konfigurieren, welche Felder zwischen CRM und Outlook synchronisiert werden. Weiteres können nun auch Anhänge mit synchronisiert werden.

outlook

 

8. Hirarchische visualisierung von Daten

Hierarchische Beziehungen von Datensätzen im System können nun auch grafisch dargestellt werden.

hierarchie

 

9. SLA Erweiterungen im Servicebereich

Im Servicemodul können nun eigene SLA’s konfiguriert werden, mit deren Hilfe zum Beispiel die Zeit die ein Servicefall bereits offen ist im Datensatz dargestellt werden kann. Überfällige Servicefälle können über die anzeige von KPI’s grafisch dargestellt werden.

sla

 

10. Social Listen Einbindung in CRM OnPremise

Social Listening kann mit CRM 2015 nun auch in CRM-OnPremise Systeme integriert werden.

social

Weitere Details können Sie diesem Artikel entnehmen und auch über unseren Blog werden wir Sie laufend über weitere Neuerungen informieren.